Sind Sie oder ist eines Ihrer Kinder Student/in? Hier müssen Sie ebenfalls Ihre Adressänderung bekannt geben. Allerdings ist dafür keine feste Form vorgesehen und Sie müssen nicht nicht unbedingt persönlich erscheinen. Am einfachsten ist es aber, wenn Sie im Sekretariat vorsprechen und die Ummeldung direkt vornehmen.

Wechsel der Universität

Wenn Sie mit Ihrem Wohnortwechsel auch die Hochschule wechseln wollen, dann müssen Sie sich zuerst an der neuen Hochschule bewerben. Da immer wieder Studenten ihr Studium abbrechen, werden häufig Plätze frei. Es gibt im Internet auch Tauschbörsen, bei denen Studenten ihren Studienplatz anbieten.

Ich beziehe BAföG

Sollten Sie in den Genuß von BAfög kommen, dann müssen Sie die Adressänderung an 2 Stellen bekannt geben. Zum einen muss das für Ihren Wohnort zuständige BAföG-Amt informiert werden und auch dessen Träger das BVA (Bundesverwaltungsamt).
In den meisten Fällen kann dies recht formlos geschehen. Ob eine Ummeldung per Email oder Telefon reicht, erfahren Sie in Ihrem zuständigen Amt.